Roter Hahn

Wirtshaus mit HerzEs ist ein Phänomen: Das Lokal liegt weit abseits des Zentrums und trotzdem sind die zahlreichen Räume so gut wie immer gesteckt voll. Doch die Damen und Herren im Service sind routiniert und finden jedes Mal noch ein Platzerl an einem der nett eingedeckten Tischen. Ein Grund für die Beliebtheit ist zweifelsohne die solide, bodenständige Küche. Das zieht nicht nur Reisende an, die im angeschlossenen Hotel nächtigen, sondern vor allem auch Genießer aus der Umgebung. Mittags warten täglich wechselnde Menüs, etwa Wurzelfleisch mit Salzkartoffeln oder Augsburger mit Kohlrabigemüse und Erdäpfelgröstl. Auch ansprechende fleischlose Gerichte sind Standard, wie etwa Spinatquiche oder Kräuterspätzle mit Käsesauce. Neben vertrauten Klassikern wie Zwiebelrostbraten oder gerösteter Leber wird auch für Abwechslung gesorgt, beispielsweise mit Karotten-Ingwer-Suppe, Lachsforellenfilet mit Zitronenbutter, Risotto und Safranschaum oder rosa Gebratenem vom Reh mit Olivenpasta und schwarzen Nüssen. Dazu ein solides regionales Weinangebot und eine sehr gepflegte (Stiegl-)Bierkultur. 

Mittlere Preisklasse (bis € 25 p.P.) Weingasthof gluten- & laktosefrei vegan Übernachtungsmöglichkeit

3100 St. Pölten, Teufelhoferstraße 26Ruhetag: Fr, SoKüchenzeiten: 11–14, 17–21.30 UhrFerien: Weihnachten, Silvester+43 2742 729 06office@hotel-boeck.atwww.hotel-boeck.atKüche: Daniel PehamLeitung: Familie WidgruberZahlungsmöglichkeit: Amex, Diners, Master, VisaWLAN