Rizibizi: traumhafte Aussicht und salziger Meeresduft

6320 Portorož, Obala 20Ruhetag: 24. Dez.Küchenzeiten: 12–23 UhrFerien: letzte 2 Wo. Febr.+386 5 993 53 20info@rizibizi.siwww.rizibizi.siKüche: Tomaž BevčičLeitung: Patrizia BevčičPlus: Gastgarten, Kinder willkommen, hundefreundlichZahlungsmöglichkeit: Bankomat, Master, Visa, Diners

Im "Rizibizi" hat sich einiges getan. Tomaž Bevčič und seine Ehefrau Patrizia sind umgezogen und jetzt noch näher am Meer. Traumhaft, diese Aussicht und der salzige Meeresduft, der in der Luft liegt. Die Küche hat so nah an der Küste natürlich ein intimes Verhältnis zu Meeresfrüchten und Fisch (auch aus eigener Zucht). Geradlinig, ausgezeichnet und immer wieder mit überraschenden Kombinationen, Spitzenküche mit Fokus auf Regionalität. Verantwortlich dafür ist Koch Tomaž. Signature Dish ist der Wolfsbarsch mit Birne und Ziegenkäse oder mit Trüffel. Der Fisch kommt von der Biofischzucht von Irena Fonda, nur einen Steinwurf entfernt. Ebenso hervorragend sind der Oktopussalat mit Trauben und Balsamico, der Salat mit Pfirsich, die hausgemachten Fuži und der Hummer. Im Herbst ist das Trüffel-Degustationsmenü Pflicht. Patrizia pflegt die schöne Weinauswahl mit 300 Flaschen, 50 werden auch glasweise ausgeschenkt. Einfach ein Muss für alle, die an der slowenischen Riviera unterwegs sind.

Die 20 besten Lokale in der Nähe