Rizibizi – traumhafte Aussicht und salziger Meeresduft

6320 Portorož, Obala 20Ruhetag: MoKüchenzeiten: 12–23 UhrFerien: letzte Wo. Febr.+386 5 993 53 20info@rizibizi.siwww.rizibizi.siKüche: Tomaž BevčičLeitung: Patrizia BevčičPlus: Gastgarten, Kinder willkommen, hundefreundlichZahlungsmöglichkeit: Bankomat, Master, Visa, Diners

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Das "Rizibizi" steht nie still. Zuletzt verlegte das wunderbare Team seinen Standort ans Meer. Diese Aussicht und der salzige Meeresduft, der in der Luft liegt, sind traumhaft. Ein Fixpunkt für Foodies. Die Küche hat so nah an der Küste natürlich ein intimes Verhältnis zu Fisch (auch aus eigener Zucht) und Meeresfrüchten. Die Herkunft der Produkte ist Tomaž Bevčič und seiner Frau Patrizia besonders wichtig, vor allem auf die artgerechte Haltung der Tiere achten sie. Tomaž versteht es meisterhaft, eine geradlinige, auf den Punkt gebrachte Küche zu zelebrieren. Oktopus Caprese, Pasta mit Sardellen und Burrata, Fuži mit Trüffel, Wolfsbarsch – von der regionalen Biozüchterin Irena Fonda – mit Erbsen und dann noch hauchzarte Millefoglie mit Erdbeeren oder das Mandelparfait – alles bestens. Patrizia pflegt die schöne Weinauswahl mit 300 Flaschen, 50 werden auch glasweise ausgeschenkt. Da passen Wein und Essen einfach perfekt zusammen. Ein Muss für alle, die an der slowenischen Riviera unterwegs sind.

Die 20 besten Lokale in der Nähe