Retter

Wirtshaus mit HerzDer prachtvolle Vorzeigebetrieb ist eine Augenweide und tief in der Region verwurzelt. Den Urlauber erwartet ein unvergessliches Erlebnis auf allen Ebenen. Allein schon der große Outdoor-Pool und der ausgedehnte Spabereich sind ein Hit. Ganz Abenteurlustige können einen Helikopterflug zur Traumlocation buchen. Von der Sonnenterrasse schweift der Blick ins Weite. Auch die Küche arbeitet mit Weitblick, ausschließlich bio und regional kommt für die Produkte infrage. Vieles wird natürlich selbst hergestellt: Aufstriche und Verhackert, Salami, Würste und Speck haben Würze und Kraft. Das Motto lautet: Glück kann man nicht kaufen, aber kochen. So startet der kulinarische Kalender im Januar mit Bergscheckenrind auf Wintergemüse und Hirschbirnchutney. Im Frühling locken Bio-Freilandschwein, Bärlauch und Spargel. Im Sommer wird gegrillt, da gibt’s saftiges Murbodner Weiderind, hausgemachte Pasta und von der "Süßen Gerti" hausgemachte Sorbets mit Früchten aus dem eigenen Garten. Das Jahr klingt fein aus mit Pöllauer Reh und allerlei Weihnachtlichem.

Mittlere Preisklasse (bis € 25 p.P.) Sommelerie vom Feinsten selbst gemachte Produkte gluten- & laktosefrei vegan Übernachtungsmöglichkeit

8225 Pöllauberg bei Hartberg, Pöllauberg bei Hartberg 88Ruhetag: keinerKüchenzeiten: 11–21 UhrFerien: variabel+43 3335 26 90hotel@retter.atwww.retter.atKüche: Jürgen ArchamLeitung: Ulli RetterBahn: Hartberg 15 kmZahlungsmöglichkeit: Amex, Diners, Master, VisaWLANAusflugtipps: Wanderwege durch Bio-Obstgärten, Tierpark Herberstein, Schloss Pöllau

Die 20 besten Lokale in der Nähe