Remushof Jagschitz

Topwein: Pinot blanc Barrique 2017
Guter Wein für alle Tage: Welschriesling 2018
Burgenland7064 Oslip, Untere Lerchengasse 15+43 2684 70 22jagschitz@remushof.atwww.remushof.at

Am Remushof der Familie Jagschitz kann man nicht nur Wein verkosten, sondern gleich Urlaub am Bauernhof machen und zum Frühstück die hausgemachte Erdbeermarmelade genießen. Die Betriebsgröße wurde im Laufe der Jahrzehnte stetig erweitert. Inzwischen gehören 18 Hektar Weingärten zum Hof, ein Großteil davon befindet sich an den Hängen und am Plateau des Ruster Hügellandes. Das Sortenspektrum deckt weiß, rot und süß ab. Es gibt Grünen Veltliner, Welschriesling, Gelben Muskateller, Chardonnay und sogar Rosé aus Cabernet-Sauvignon-Trauben. Bei den Rotweinen dominieren Zweigelt und Blaufränkisch. Der im Fass ausgebaute 2017er Weißburgunder verführt mit Zedernholz, Akazienhonig und Bienenwachs in der Nase und gibt sich dann am Gaumen leicht ledrig mit Anklängen von frischen Tannenwipferln. Das unterstreicht bestimmt gut süßsaure, fernöstliche Küche oder passt zur pannonischen Krautsuppe.

Die 20 besten Winzer in der Nähe