Reisinger

Wirtshaus mit HerzDas Lokal wirkt ein wenig, wie aus der Zeit gefallen. Man steigt über eine steile Treppe in den ersten Stock hinauf und findet sich in einer Melange aus Räumen unterschiedlichster Stile. Ganz klar definiert ist hingegen Birgit Reisingers Küchenstil, der fest in der traditionellen bürgerlichen Küche verankert ist. Es werden also konventionelle, wunderbar altmodische Gerichte aufgetischt, wie etwa Schweinsgulasch mit Nockerln, Specklinsen mit Knödel, mürbes Bauchfleisch mit Erdäpfelknödel, Blunzengröstl mit Sauerkraut, gegrillte Leber mit Speckbohnen oder selbstverständlich hausgemachter Millirahmstrudel mit Vanillesauce – nicht nur zur Nachspeise, sondern selbstbewusst auch als Hauptgericht angeboten. Als Konzession an die Neuzeit stehen an vier Abenden der Woche Burger und Spareribs auf der Karte. Dazu kann man sich durch eine schöne Auswahl an Weinviertler Weinen trinken. Das gut gefüllte Lokal zeigt: Den Hollabrunnern gefällt´s.

Mittlere Preisklasse (bis € 25 p.P.) Weingasthof gluten- & laktosefrei vegan

2020 Hollabrunn, Hauptplatz 11Ruhetag: MoKüchenzeiten: Mi, So, Fei 8–14 Uhr, Di, Do–Sa 8–14, 18–22 UhrFerien: 1 Wo. Anf. Jan., 2 Wo. Aug.+43 2952 21 62birgit.reisinger@aon.atwww.restaurant-reisinger.netKüche: Alfred PfeifferLeitung: Birgit ReisingerBahn: im Ort 600 mZahlungsmöglichkeit: Diners, Master, VisaWLANAusflugtipps: romanische Kirche in Schöngrabern