Ranninger am Grottenhof

Wirtshaus mit HerzDas Lokal ist längst kein Geheimtipp mehr, so gut hat sich Thomas Ranninger in der Südsteiermark etabliert. Er ist aus der Gourmetszene nicht mehr wegzudenken. Der wunderschöne Grottenhof mit Parkettboden und Tonnengewölbe bildet den perfekten Rahmen. Was zählt, ist erdige, klassische Küche, die dennoch kreativ ist. Dabei gibt es auch mediterrane Ausflüge und ein bisschen Asiaflair. Wir freuen uns über Frischkäseterrine und asiatischen Krautsalat mit Frühlingsrolle. Ein Hauch Istrien weht über der Kartoffelschaumsuppe mit Trüffeln und Brotchips. Herrlich frisch das Limettenrisotto mit gebratenen Garnelen. Bei den Hauptgerichten lebt Österreich auf: gekochtes Rindfleisch mit Röstkartoffeln und Semmelkren, Backhendl, Beiriedschnitte und Wiener Schnitzel vom Kalb. Das Lebkuchen-Schokoladensoufflé mit Rumfrüchten schmeckt nicht nur im Winter. Tolle Produkte wie Gewürze, Waldhonig oder Olivenöl aus Griechenland kann man für zu Hause mitnehmen. Die Weinkarte wurde erweitert, einige interessante Italiener und Franzosen sind da auch zu finden.

Mittlere Preisklasse (bis € 25 p.P.) Sommelerie vom Feinsten selbst gemachte Produkte gluten- & laktosefrei vegan

8430 Leibnitz, Grottenhof 1Ruhetag: Mo, DiKüchenzeiten: 12–21 Uhr+43 3452 732 21grottenhof@ranninger.atwww.grottenhof.ranninger.atKüche: Thomas RanningerLeitung: Thomas RanningerZahlungsmöglichkeit: Master, Visa, Bankomat

Die 20 besten Lokale in der Nähe