Rahofer

Wirtshaus mit HerzDie Erbauer dieses eindrucksvollen Renaissancehofes mit romantischen Arkadengängen und toskanischen Säulen hätten sich einst wohl nicht vorstellen können, dass hier in fernen Zeiten eine Labstelle mit italienischer Küche angesiedelt sein würde. Heute können wir uns den "Rahofer" nicht mehr aus der Altstadt von Steyr wegdenken. So geht der "Rahofer" auch heute noch mit der Zeit und lässt die junge Generation in alter Umgebung ans Ruder. Manches hat sich verändert, vieles ist geblieben. Wie etwa der Fokus auf mediterran inspirierter Küche. Sohn und Küchenchef Maximilian Rahofer sprüht vor Kreativität und könnte damit wohl drei Speisekarten füllen. Hausgemachte Gnocchi, eine im Ganzen gebratene Seezunge mit Wasabi-Kapern-Butter, Sailbling mit Kurkumasauce und Fenchelpüree und die unvermeidliche Crema Catalana sind nur einige Beispiele seines Könnens. Die Weinkarte ist mit mehr als 100 nationalen und internationalen Etiketten Ausdruck des Interesses und der Offenheit des Hauses gegenüber der Welt. Hier probiert man Neues und feiert das Alte.

Mittlere Preisklasse (bis € 25 p.P.) Weingasthof

4400 Steyr, Stadtplatz 9Ruhetag: So, MoKüchenzeiten: 11.30–14, 18.30–22 UhrFerien: 1 Wo. Jan., 2 Wo. Aug.+43 7252 546 06cafe@restaurant-rahofer.atwww.restaurant-rahofer.atKüche: Maximilian RahoferLeitung: Maximilian RahoferZahlungsmöglichkeit: Bankomat, Master, VisaWLAN

Die 20 besten Lokale in der Nähe