Pleil

Ausgezeichnetes Weingut

Zertifikate sind nicht alles im Leben aber im Falle von Christian Pleil zeigen sie doch, wo die Reise hingeht: Im Vorjahr als „Weinviertler Vorzeigebetrieb ausgezeichnet folgte mit dem Jahrgang 2017 nun auch die Zertifizierung „Nachhaltig Austria“ – eine Auszeichnung, die neben ökonomischen und ökologischen Faktoren auch Soziales, wie etwa soziale Absicherung und gerechten Lohn für die Mitarbeiter mit einbezieht. Während Vater Josef Pleil als langjähriger Präsident des Österreichischen Weinbauverbandes die Interessen des österreichischen Weins auf nationaler und internationaler Ebene vertreten hat, baute Christian Pleil seinen Betrieb kontinuierlich in Richtung Qualität aus. Immer wieder spannend etwa die gereiften Rotweine des Hauses aber die erste Geige spielt hier natürlich der Grüne Veltliner wie die Weinviertel DAC Reserve 2017, mit pfeffriger Würze im Duft, kompakt und knackig und mit reifer, animierender Säure. So schmeckt das Weinviertel.

Topwein: Weinviertel DAC Reserve 2017
Guter Wein für alle Tage: Weinviertel DAC Sonnleiten 2017

Niederösterreich2120 Wolkersdorf, Adlergasse 32+43 2245 24 07weingut@pleil.atwww.pleil.at

Die 20 besten Winzer in der Nähe