Der Ochsen – Bildsteins Schmankerl-Gasthaus und regionaler Nahversorger

6858 Bildstein, Dorf 71Ruhetag: Mo ab 17 Uhr, DoKüchenzeiten: 11.30–14, 18–21.30 Uhr (dazwischen kleine Karte)Ferien: je 2 Wo. März/April und Okt.+43 5572 583 71office@ochsen-bildstein.atwww.ochsen-bildstein.atKüche: Hanspeter TauberLeitung: Hanspeter TauberBahn: Schwarzach/Wolfurt 3 kmPlus: Frühstück und Brunch auf Voranmeldung, Mittagsmenü, Gastgarten, Kinder willkommen, Spielplatz, Takeaway-ServiceZahlungsmöglichkeit: Master, VisaAusflugtipps: barocke Wallfahrtskirche Maria Bildstein

Regionale Schmankerln mit den besten Zutaten der Umgebung – so lautet das Credo im "Ochsen". Hier wird nicht nur umweltbewusst und energiesparend gearbeitet, sondern auch auf kurze Zulieferwege der Rohprodukte geachtet. Diese kann man im angeschlossenen Regionalladen „Ochsen Lädele“ von Montag bis Samstag vormittags erstehen und sich gleich anschließend von der liebevollen Speisenzubereitung durch den (Küchen-)Chef Hanspeter Tauber inspirieren lassen: Bildsteiner Ziegenkäsle, Bregenzerwälder Käserahmsuppe, Kalbsbackerln, Tiroler Knödel und Apfelküchle werden hier aufgetischt. Dazu trinkt man am besten ein Fläschchen (vorwiegend) österreichischen Weißwein oder man wechselt gleich für einen Verkostungsabend in den gemütlichen Weinkeller, der auch gerne für Degustationen oder Feierlichkeiten genutzt wird. Sollte es dann einmal länger werden, so bucht man im Hause eines der Zimmer, genießt den Blick ins Rheintal und zum Bodensee und erkundet am nächsten Tag den malerischen Marienwallfahrtsort.

Die 20 besten Lokale in der Nähe