Leopold Sommer

Eines der besten Weingüter ÖsterreichsDonnerskirchen steht für Schieferböden, da ist die Verbindung zum Grünen Veltliner nahegelegt. Und doch zeigt Leo Sommer, der sich gemeinsam mit seiner Familie als Weinhandwerker versteht, dass er in allen Rebsorten zu Hochform aufläuft. Da ist zum Beispiel der Sauvignon blanc Wolfsbach 2017 mit seinen Stachelbeeraromen. Dennoch, dem Grünen Veltliner ist kein Entkommen. Als "Bergweingarten" zählt er zu den Klassikern unter den Lagenweinen. Noch intensiveren Ausdruck findet er in der alten, rekultivierten Steilhanglage Himmelreich. Aber auch Blaufränkisch liebt Schiefer, das zeigt der Leithaberg DAC Blaufränkisch 2015, der auf einem Südosthang wächst. Nicht nur hier bietet der See die optimalen Voraussetzungen für die Traubenreife. Und so erlebt man Heidelbeerduft und Frische am Gaumen, in der Länge paart sich die Frucht mit leichten Holznoten. Eine Besonderheit ist der Traminer "Handwerk".
Topwein: Blaufränkisch Leithaberg DAC 2015
Guter Wein für alle Tage: Sauvignon Blanc Wolfsbach 2017

Wohnen im Weingut

Burgenland7082 Donnerskirchen, Johannesstraße 26+43 2683 85 04info@weingut-sommer.atwww.weingut-sommer.at

Die 20 besten Winzer in der Nähe