Leitner – regionales Verwöhnprogramm vor allem für Hausgäste

9761 Greifenburg, Bahnhofstraße 121Küchenzeiten: 17.30–20.30 Uhr, für Nicht-Hausgäste nur nach Voranmeldung bis 12 UhrFerien: Okt.–März, April nur Zimmervermietung ohne Küche+43 4712 344office@pension-leitner.atwww.pension-leitner.atKüche: Herwig LeitnerLeitung: Herwig LeitnerBahn: gegenüberPlus: Gastgarten, Kinder willkommen, SpielplatzZahlungsmöglichkeit: Bankomat, Master, VisaAusflugtipps: Drachenfliegerzentrum, Wasserweg Greifenburg, Bergbauernmuseum Gnoppnitz, Badesee mit Erlebniswasserweg

Beständig beste Qualität seit 1903 – und doch hat sich seit heuer etwas geändert: Der „Leitner“ fokussiert sich auf Hausgäste, kocht bei Voranmeldung bis 12 Uhr aber auch für eine begrenzte Anzahl an externen Gästen. Von Mai bis September wird man im entspannten Landgasthaus von der sympathischen Wirtsfamilie verwöhnt und genießt unter dem Motto: Der Gast soll auf dem Teller das wiedererkennen, was er vorher auf den Feldern gesehen hat. Aus der Küche schickt Herwig Leitner saisonale Gerichte mit persönlicher Note. Je nach Saison gibt es Spezialitätenwochen zum Thema Fisch, Kürbis oder Spargel. Aus dem eigenen Garten holt man sich den letzten Kick mit Kräutern, aus Beeren werden Chutneys, Marmeladen und Säfte gezaubert, die Chefin ist eine grandiose Tortenbäckerin! Französische Zwiebelsuppe, Erdäpfelkrapfen, Tafelspitz, Rinderfilet mit Portweinsauce, pochierter Waller mit Wan-Tan, Bohnenpürree und Kokosmilch – alles exzellent. Unser Tipp: Zimmer buchen und möglichst lange hier bleiben!

Die 20 besten Lokale in der Nähe