Krone

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Wirtshaus mit HerzWenn sich ein Haus “Familienbetrieb” nennen darf, dann die “Krone” in Hittisau. Seit Wilma und Herbert Natter das Haus an die nächste Generation übergeben haben, sind Helene und Dieter Nussbaumer mit ihren beiden Buben Oskar und Max das Herz der “Krone”. Sie sind großartige Gastgeber und leisten mit ihrem Team Beachtliches. Chefkoch Michael Garcia-Lopez, dessen Vater Spanier und dessen Mutter Bregenzerwälderin ist, kocht aus Leidenschaft. Das zeigt sich in eleganten, aber ebenso bodenständigen Gerichten wie einem Tatar von der hausgeräucherten Forelle, feinem Kalbsbries, Saltimbocca vom Wels mit Rucolarisotto und Schmortomaten oder einem Ragout und Butterschnitzel vom Bregenzerwälder Kalb. Die Dessertkarte ist ein einziges Gedicht, die Weinkarte sowieso. Wir haben vollstes Verständnis, dass man hier gar nicht mehr weg will. Muss man auch nicht, denn die 27 liebevoll gestalteten Gästezimmer und ein eigenes Saunahaus laden zum Bleiben ein. Das ist Genuss und erstklassige Gastgeberschaft in Reinkultur. Fotos: Adolf Bereuter, Christine Arndorfter

Gehobene Preisklasse (über € 25 p.P.) Sommelerie vom Feinsten Übernachtungsmöglichkeit

6952 Hittisau, Am Platz 185Ruhetag: Mi, DoKüchenzeiten: 11.30–13.45, 18–20.45 UhrFerien: 31. März–17. April, 30. Juni–7. Juli, 3. Nov.–12. Dez.+43 5513 62 01gasthof@krone-hittisau.atwww.krone-hittisau.atKüche: Michael Garcia-LopezLeitung: Helene und Dietmar NussbaumerBahn: Dornbirn 20 kmZahlungsmöglichkeit: Amex, Bankomat, Diners, Master, VisaWLANAusflugtipps: Wasser- und Moorwanderweg, Frauenmuseum, Juppenwerkstatt