Nachhaltiger Bregenzerwälder Genuss im Hotel Krone

6952 Hittisau, Am Platz 185Ruhetag: Mi, Do, Fr mittagsKüchenzeiten: 11.30–13.45, 18–20.45 UhrFerien: 7. Nov.–9. Dez. 2021, 27. März–14. April, 8.–18. Juli, 6. Nov.–8. Dez 2022+43 5513 62 01gasthof@krone-hittisau.atwww.krone-hittisau.atKüche: Michael Garcia-LopezLeitung: Helene und Dietmar NussbaumerBahn: Bregenz 29 kmPlus: Frühstück, Kinder willkommen, hundefreundlich, SeminarausstattungZahlungsmöglichkeit: Amex, Bankomat, Diners, Master, VisaAusflugtipps: Wasser- und Moorwanderweg, Frauenmuseum, Juppenwerkstatt

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Die „Kronenfamilie“ – so bezeichnen Helene und Dietmar Nussbaumer gerne ihr familiär geführtes Hotelteam – verwöhnt ihre Gäste wahrlich königlich. Groß aufgekocht wird dabei von Küchenchef Michael Garcia-Lopez, der als Sohn einer Bregenzerwälderin und eines Spaniers sich zwar mehr dem Vorarlbergischen verpflichtet fühlt, jedoch wahrlich „muy bien“ kocht. Nach Pflanzerl vom Bodenseewels serviert man rosa Nüssle und Ragout vom heimischen Lamm, Wälderhennele-Brust mit Morcheln, Sibratsgfäller Forellen und einen herrlich flaumigen Kaiserschmarren. Zusätzlich zur Flasche Wein aus dem gut sortierten Weinkeller sollten Sie hier auch eine Karaffe Wasser bestellen. Als Unterstützer des Projekts „Fruchtbare Böden als natürliche CO2-Senker in der Bodenseeregion“ spendet die „Krone“ für jede verkaufte Karaffe 50 Cent. Wer das Glück hat, im Haus ein Zimmer reserviert zu haben, der darf sich auf naturverbundenes Interieur mit hochwertiger Holzausstattung von Bregenzerwälder Handwerkern sowie ein eigenes Saunahaus freuen.

Die 20 besten Lokale in der Nähe