Krone

6952 Hittisau, Am Platz 185Ruhetag: Mi, DoKüchenzeiten: 11.30–13.45, 18–20.45 UhrFerien: ca. 2. Nov.–10. Dez., 20. April–7. Mai, 5.–16. Juli+43 5513 62 01gasthof@krone-hittisau.atwww.krone-hittisau.atKüche: Michael Garcia-LopezLeitung: Helene und Dietmar NussbaumerBahn: Dornbirn 20 kmPlus: Frühstücken auf Voranmeldung, barrierefrei, Kinder willkommen, hundefreundlich, WLAN, SeminarausstattungZahlungsmöglichkeit: Amex, Bankomat, Diners, Master, VisaAusflugtipps: Wasser- und Moorwanderweg, Frauenmuseum, Juppenwerkstatt

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ruft man die Website der "Krone" in Hittisau auf, erfährt man auf den ersten Blick, nämlich in einem Video, das Nahaufnahmen aus der Küche zeigt, worauf es hier ankommt: Handwerk und Feingefühl werden spürbar, wenn man etwa sieht, wie behutsam die Tomaten gehäutet werden. Chefkoch ist Michael Garcia-Lopez – sein Vater Spanier, seine Mutter Bregenzerwälderin. Das zeigt sich in eleganten, raffinierten Gerichten wie den Laibchen vom Bodenseewels mit Karotten und Sesam, den Rosmarin-Ricotta-Gnocchi auf Kürbispüree mit Pilzen und Trüffelschaum oder der Brust vom Wälderhennele mit Randigrisotto, Stangensellerie und Walnüssen. Die Dessertkarte ist ein wahres Gedicht, die Weinkarte sowieso. Geführt wird das Haus, seit Wilma und Herbert Natter an die nächste Generation übergeben haben, von Helene und Dieter Nussbaumer mit ihren beiden Buben Oskar und Max. Sie sind herzliche Gastgeber, sodass man gerne länger bleiben will. Die 27 liebevoll gestalteten Gästezimmer und ein eigenes Saunahaus laden dazu ein.

Die 20 besten Lokale in der Nähe