Knoll

Topwein: Riesling Smaragd Ried Schütt 2019
Guter Wein für alle Tage: Grüner Veltliner Federspiel Ried Kreutles 2020
Niederösterreich3601 Dürnstein, Unterloiben 10+43 2732 793 55weingut@knoll.atwww.knoll.at

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Die Familie Knoll hat etwas geschafft, das meist nur Großunternehmen mit einem riesigen Marketingbudget gelingt: eine Marke mit einem unverwechselbaren Erscheinungsbild. Das liegt freilich nicht nur am einprägsamen Etikett mit dem farbenfrohen Heiligen Urbanus, sondern auch am Charakter der Winzer und der Qualität der Weine. Moden und Trends verfolgt man hier gar nicht, stattdessen gilt Kontinuität und die hohe Schule der Langsamkeit, die anderswo gerade als der letzte Schrei (wieder-)entdeckt wird. Die hochwertigen Smaragde reifen darum im großen Holzfass und kommen erst ein Jahr nach der Lese in die Flaschen. Eile ist auch dann nicht geboten, denn die Grünen Veltliner und Rieslinge von Edelrieden wie Schütt, Kellerberg, Loibenberg und Pfaffenberg sind als echte Langstreckenläufer in der Flasche konzipiert, deren einziges „Problem“ es ist, dass sie auch schon in der Jugend fantastisch munden.

Die 20 besten Winzer in der Nähe