Karl Diwald

Topwein: Grüner Veltliner Wadenthal 2019
Guter Wein für alle Tage: Grüner Veltliner Riad'nthoi 2018
Niederösterreich3471 Großriedenthal, Hauptstraße 33+43 664 482 39 12weinbau.karl.diwald@aon.atwww.weinbau-karl-diwald.at

Karl Diwald ist kein „Marketing-Winzer“, der große Töne spuckt, sondern ein stiller Tüftler, der lieber seine Weine für sich sprechen lässt. Das ist dann ein ganz schönes Stimmengewirr, denn das Sortiment ist breit aufgestellt, hat viele Facetten und als roten Faden, der sich durchzieht, das kompromisslose Bekenntnis zur Qualität. Darum macht hier auch jeder Wein auf seine Weise Freude, vom höchst eleganten, feinperligen Sekt Brut 2016 aus Riesling und Chardonnay bis zur komplexen Rotwein-Cuvée "Terra Rubra" 2018. Ein Wein, der gerade in diesem Jahr beweist, dass Rotwein am Wagram absolut seine Berechtigung hat. Topweißwein ist der Grüne Veltliner Ried Wadenthal 2019, ein wahrer Kraftlackel, der mit voller, gelber Frucht und tabakig-würzigen Noten in der Nase durchaus an Burgunder erinnert. Am Gaumen dicht und stoffig, wirkt er aufgrund seiner lebendigen Säurestruktur fordernd und gut trinkbar.

Die 20 besten Winzer in der Nähe