Hirtl

Topwein: Grüner Veltliner Weinviertel DAC Reserve 2017
Guter Wein für alle Tage: Grüner Veltliner Weinviertel DAC Franz 2018
Niederösterreich2170 Poysdorf, Brunngasse 72+43 699 14 00 06 11office@weingut-hirtl.atwww.weingut-hirtl.at

Der Weinkosmos von Martin Hirtl ist weit gespannt und spielt sowohl hinsichtlich Rebsorten als auch Ausbaustil in der regionalen und in der internationalen Liga mit. Der Grüne Veltliner hat dabei die Hauptrolle inne und tritt gleich im Quartett an: Vier DAC-Lagenweine hat Hirtl im Talon – "Kirchberg", "Waldberg", "Franz" und "Bürsting" laden zur genussvollen Vergleichsverkostung. Noch darüber steht der Weinviertel DAC Reserve Grüne Veltliner 2017. Reife, gelbe Frucht in der Nase, flankiert von zarten Rauchnoten und dann am Gaumen vollmundig und stoffig mit dezenten Röstaromen und einem gut eingebundenen, zarten Gerbstoff – ein Wein, der erst am Anfang steht. Klasse zeigen auch die weißen Burgundersorten Weißburgunder und Chardonnay, die Cuvée „One in White“ und die Rotweine des Hauses bis hin zur Cuvée „One in Red“, mit denen Hirtl bei Verkostungen immer wieder zu überraschen weiß.

Die 20 besten Winzer in der Nähe