Genussgasthof und Hotel beim Krutzler – Pannonien lässt grüßen

7522 Heiligenbrunn, Heiligenbrunn 16Küchenzeiten: 11.30–14.30, 18–21 UhrFerien: variabel+43 3324 72 40post@hotel-krutzler.atwww.hotel-krutzler.atKüche: Ingrid KrutzlerLeitung: Ingrid und Helmut KrutzlerBahn: Mogersdorf 29 kmPlus: Frühstücken, Mittagsmenü, Gastgarten, Kinder willkommen, hundefreundlich, Takeaway-Service, SeminarausstattungZahlungsmöglichkeit: Bankomat, Diners, Master, VisaAusflugtipps: historisches Kellergassenviertel, Weinmuseum Moschendorf mit Gebietsvinothek Südburgenland, Therme Stegersbach, neue Radwege, Kultursommer Güssing

In Gehweite zur grünen Grenze nach Ungarn ist es so naheliegend wie kulinarisch erfreulich, dass hier auch grenzüberschreitend gekocht wird. Und wer freut sich nicht über pikante jiddische Entenleber, überbackene Hortobágy-Palatschinken, paprikaduftendes Bogrács-Gulyás oder süße Somloer Nockerln? Abseits dessen munden auch Frischkäsebällchen auf Pflücksalat mit Walnüssen, Brotchips und einer Uhudleressig-Honig-Marinade, wunderbar die Rehkrone mit Erdäpfelpüree, karamellisierten Äpfeln und Calvadossauce. Fleischfreunde aufgepasst: Hier weiß man auch ein Chateaubriand ordentlich zuzubereiten, etwa mit Schwammerln und Rotweinsauce. Die wohlgefüllte hauseigene Vinothek bleibt lokalpatriotisch im engeren Sinn. Genuss garantieren die zahlreichen hervorragenden Winzer des Südburgenlands. Wer ein paar Tage die idyllische Gegend genießen möchte, findet hier auch Hotel, Pool, Sauna und Fitnessbereich. Genuss zum Mitnehmen (Uhudler, hausgemachte Marmeladen, Liköre, Säfte) bietet die Hausgreißlerei.

Die 20 besten Lokale in der Nähe