Gasthof Post in Hellmonsödt – ein sympathischer Mühlviertler Gasthof mit Wirtshaus und Restaurant

4202 Hellmonsödt, Marktplatz 5Ruhetag: Di, MiKüchenzeiten: Do 17.30–21 Uhr, Fr–Mo 11.30–16, 17.30–21 UhrFerien: 9.–26. Jan., ca. 2 Wo. Ende Aug.–Mitte Sept.+43 7215 386 00office@ghpost.atwww.ghpost.atKüche: Daniel ErlerLeitung: Familie RittbergerBahn: Mühlkreis 20 kmPlus: Frühstück, Brunch, Mittagsmenü, Sonntagsbraten, Gastgarten, Kinder willkommen, hundefreundlich, Takeaway-Service, SeminarausstattungZahlungsmöglichkeit: Master, Visa

Ein netter Ort im Mühlviertel, hoch über Linz. Gemütlich und sympathisch ist auch die Betreiberfamilie Rittberger. Mit ihrer erfrischenden Art und guten Laune prägt sie den traditionellen Gasthof mit Kaminzimmer und Holzstube. Auch im etwas moderneren Wohnzimmer fühlen sich die Gäste wie zu Hause. Das Konzept Regionalität wird hier nach dem Motto „Wir sind so – und ganz anders“ gelebt, auf den Tisch kommt mittags österreichische Hausmannskost mit Kaspressknödelsuppe, knusprigem Backhendl, Wiener Schnitzel und Schweinsbraten mit Knödel. Donnerstag ist Ripperl-und-Mühlviertler-Sushi-Tag. Abends schmeckt bei Restaurant-Flair die feurige Currycremesuppe oder der sous vide gegarte Tafelspitz vorzüglich. Steakliebhabern sind die perfekt gebratenen, hausgereiften Cuts wärmstens ans Herz zu legen. Sehr beliebt ist auch der neue Ableger, die „Kleine Post“, wo man nachmittags feine Mehlspeisen und Törtchen genießt, abends verwandelt sich das Setting in eine Bar – „Wir sind so – und ganz anders“ eben …

Die 20 besten Lokale in der Nähe