Franz Ferdinand

4400 Steyr, Gleinkergasse 1Ruhetag: So–MiKüchenzeiten: Do 17–23, Fr 11.30–23, Sa 11.30–23 UhrFerien: variabel+43 7252 904 12office@franzferdinand.atwww.franzferdinand.atKüche: Maria ReitnerLeitung: Bernhard ForstreiterBahn: im Ort 1 kmPlus: Mittagsmenü, Gastgarten, WLAN, KochkurseZahlungsmöglichkeit: Bankomat, Master, Visa

Bernhard Forstreiter und Maria Reitner stehen für Offenheit in jeder Hinsicht. Das zeigt sich nicht nur in einer offenen, in das Lokal integrierten Küche, sondern vor allen Dingen in der Haltung gegenüber Tradition und Kultur. „Wo sich Mensch, Alpe und Adria begegnen" lautet der Slogan des "Franz Ferdinand". Dementsprechend treffen hier Gerichte aus der altösterreichischen und mediterranen Küche kreativ aufeinander und wechseln stetig. Denn frische Zutaten und Kräuter sind für das engagierte Küchenteam selbstverständlich. Offen ist die Wirtsfamilie auch für das, was aktuell sehr gut ankommt: zum Beispiel Mangalitzaspeck und maischevergorener Wein. Apropos: Neuerdings werden auch Weinpakete mit Flaschen befreundeter Winzer aus dem Weinviertel, Friaul und der Toskana verschickt. Außerdem bietet das Paar Kochabende zu saisonalem Gemüse und vermietet ein feines Appartement in Steyr sowie ein Ferienhaus (350 Jahre alter Lehmhof) mit großem Selbsterntegarten im Weinviertler Unterretzbach.

Die 20 besten Lokale in der Nähe