Essl

3602 Rossatz, Rührsdorf 17Ruhetag: Mo, DiKüchenzeiten: 11.30–14.30, 17.30–21 Uhr, So 11.30–15 UhrFerien: Jan., Febr., letzte Wo. Aug.+43 2714 63 84winzerstueberl@aon.atwww.winzerstueberl.atKüche: Philipp EsslLeitung: Franz EsslBahn: Krems 20 kmPlus: Gastgarten, barrierefrei, Kinder willkommen, Spielplatz, hundefreundlichZahlungsmöglichkeit: Bankomat, Master, VisaAusflugtipps: Donauradweg, Welterbesteig Wachau

Die Grenzen des Winzerstüberls in Rossatz hat dieser Landgasthof längst verlassen. Vielmehr handelt es sich um ein schmuckes Wirtshaus mit durchaus ambitionierter Küche. Sohn Philipp Essl bringt Ambition und jungen Schwung, Vater Franz steuert Erfahrung und Beständigkeit bei. Diese erfreuliche Dualität äußert sich auf dem Teller einerseits in Rehravioli mit Pilztatar, wildem Brokkoli und hauchdünnen Scheibchen Rehschinken oder Schaum vom Vorarlberger Bergkäse mit geraspelten Käsespänen, Chips, einem Scheibchen Roter Rübe, Traube und Walnuss, andererseits in Gerichten wie flaumigen, kleinen Grammelknöderln mit knuspriger Fülle, Beuschel mit einer kräftigen Prise Zitronenschale, saftigem Backhendl oder viel zu selten angebotenen Brandteigkrapferln mit duftender Vanillecreme und frischen Erdbeeren. Das Weinangebot lohnt studiert – und vor allem verkostet – zu werden. Die mehr als 100 Positionen bieten unter anderem einen interessanten Überblick über die regionalen Wachauer Kreszenzen.

Die 20 besten Lokale in der Nähe