Erlhof

5700 Zell am See, Erlhofweg 11Ruhetag: MiKüchenzeiten: 12–14, 18–21.30 UhrFerien: Nov.+43 6542 566 37erlhof@aon.atwww.erlhof.atKüche: Josef BrügglerLeitung: Josef BrügglerBahn: im Ort 6 kmPlus: Gastgarten, barrierefrei, Kinder willkommen, Spielplatz, hundefreundlich, WLAN, Vinothek, WellnessbereichZahlungsmöglichkeit: Diners, Bankomat, Master, VisaAusflugtipps: Krimmler Wasserfälle, Kapruner Stauseen

Die Leidenschaft der Wirtsleute steckt im 1.000-jährigen Landhaus in jeder Faser, dazu kommt die Traumlage über dem Zeller See und der Panoramablick auf die Hohen Tauern. Frische Luft kommt von den nahen Wäldern. Übernachten bietet sich an, im Winter, wenn die Landschaft die Schneehaube aufgesetzt hat, ist es besonders romantisch. Die Küche verbindet Pinzgauer Tradition und sympathisch verfeinerte Gerichte mit mediterraner Leichtigkeit – beides hat sich bei Familie Brüggler schon immer miteinander verstanden und beides wird auf hohem Niveau umgesetzt. Rehterrine harmoniert mit Gänseleber auf Apfel-Sellerie-Creme, ein nicht mehr wegzudenkendes "Erlhof"-Gericht ist die Hummersamtsuppe. Herrlich leicht ist das Lachsschnitzel mit Fenchelfond und Gemüse, südlichen Charme hat das gebratene Rosmarinhenderl auf Weißweinrisotto und Brokkoli. Wer kann, bleibt über Nacht. Wäre schade, wenn man nicht einige Überraschungen des bestens sortierten Weinkellers mit schönem Gewölbe probieren könnte.

Die 20 besten Lokale in der Nähe