Das Eisenberg

Wirtshaus mit HerzWer einmal ein wenig Auszeit nehmen möchte, Thermen aber zu hektisch findet, ist hier im "Eisenberg" genau richtig. Es ist eine entschleunigte Gegend hier, zwei Kilometer von der ungarischen und fünf Kilometer von der slowenischen Grenze entfernt. Auf einem Hügel thront das erst vor wenigen Jahren eröffnete Hotel. Egal, ob vom hauseigenen Swimmingpool oder dem hübschen Restaurant: Prächtiger Rundumblick ist garantiert. Die Küche bietet als passende Ergänzung dazu gut gemachte Basics wie duftende Rindsuppe mit flaumigem Leberknödel, Backhendl oder Somloer Nockerln, aber auch vorsichtig Neueres wie Spinat-Schafkäse-Knöderln auf Paradeisragout, Saltimbocca vom Bachsaibling auf Stampfkartoffeln mit Brennnesselspinat und Wachtelei oder Geschnetzeltes vom Reh in Rahmsauce mit Pilzknöderln. Stimmig dazu die nette Weinauswahl vorwiegend junger Weine. Für besondere Events (Stichwort Hochzeiten) und Verkostungen steht ein gemütliches, in zartem Grün gehaltenes Weinstöckl zur Verfügung.

Mittlere Preisklasse (bis € 25 p.P.) Weingasthof gluten- & laktosefrei vegan Übernachtungsmöglichkeit

8383 St. Martin an der Raab, Mitterberg 32–34Ruhetag: keinerKüchenzeiten: 11.30–14, 18–21 Uhr, Fr–So durchgehend+43 3329 488 33hotel@daseisenberg.atwww.daseisenberg.atKüche: Hans-Jürgen Spörk-KonrathLeitung: Friederike VassBahn: Jennersdorf 6 kmZahlungsmöglichkeit: Master, VisaWLAN

Die 20 besten Lokale in der Nähe