Christ

'Ehren-Kellerkatze' für herausragende Leistungen seit JahrenLangsam wird’s fad … also nicht für Rainer Christ, aber möglicherweise für die anderen Betriebe, die ebenfalls beim “Wiener Weinpreis”, der einer Landesweinkost entspricht, um die Trophäen der Landessieger rittern. Denn da hat Christ 2018 nicht weniger als fünfmal abgeräumt, viermal bei den Weißweinen und dann auch noch bei den internationalen Rotweinsorten mit seinem Shiraz 2015. Das ist wohl Rekord und eine neuerliche Bestätigung dafür, dass Christ, dessen Betrieb inzwischen komplett biozertifiziert ist, sowohl beim Weißwein als auch beim Roten Spitze ist – und das keineswegs nur in Wien. Weil das schon seit Jahren so ist, wissen die Glücklichen, die nicht alles gleich weggetrunken haben, dass seine Weine auch ein beachtliches Reifepotenzial aufweisen – wohl dem, der noch “Mephisto”, Cuvée “X” oder Shiraz aus vergangenen Jahren im Keller liegen haben, da die mit jedem Jahr mehr Trinkvergnügen bereiten.
Topwein: Weißburgunder Der Vollmondwein 2017
Guter Wein für alle Tage: Wiener Gemischter Satz DAC 2017

Buschenschank Edelbrand aus der eigenen Produktion

Wien1210 Wien, Amtsstraße 10–14+43 1 292 51 52info@weingut-christ.atwww.weingut-christ.at

Die 20 besten Winzer in der Nähe