Chinabar

1070 Wien, Burggasse 76Ruhetag: keinerKüchenzeiten: 12–23.30 UhrFerien: keine+43 1 522 08 31office@chinabar.atwww.chinabar.atKüche: Simon Xie HongLeitung: Simon Xie HongPlus: Mittagsmenü, Gastgarten, barrierefrei, Kinder willkommen, Spielplatz, hundefreundlich, WLANZahlungsmöglichkeit: Amex, Bankomat, Diners, Master, Visa

Simon Xie Hong ist der Meister des gepflegten Cross-over. Das bezieht sich bei ihm nicht nur auf das, was er kocht, sondern auch auf seine Lokale. Hier, in der Burggasse, ließ er als Reminiszenz an die alte Wiener Beiselsubstanz die originale Bretschneider-Schank bestehen, kombiniert mit einer zeitgemäßen, in mattem Schwarz gehaltenen Bar und dunklem Industrieboden. In der Küche wird kombiniert, was gefällt, frei nach dem Motto “geografische Grenzen sind dazu da, um gesprengt zu werden”. Das liest sich dann auf der Karte etwa so: Ente auf gebratenem Reis mit Roten Rüben, Hendl mit Chorizo und knackigem Spargel oder feurig scharfer Couscous mit Räuchertofu. Das Tagesangebot bestimmt, ob und welche Innereien es gibt und was in der Nudelsuppe schwimmt. Damit die Qualität der Grundprodukte stimmt, werden Enten, Gänse, Schafe, Eier und Kräuter selbst gezüchtet. Ganz und gar in hiesigen Landen befindet man sich, wenn es um den Wein geht, bei dessen Auswahl Xie Hong durchaus große Sorgfalt an den Tag legt. Foto: Peter Podpera

Die 20 besten Lokale in der Nähe