Steinerwirt

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Wirtshaus mit HerzDas traditionsreiche Hotel in der Region Pinzgau präsentiert sich als zünftig, aber doch mit viel Stil, und passt somit genau in die Gegend. Julia Haidinger und Simon Schuster haben sich hier ein schönes Platzerl geschaffen. Das alte Kellergewölbe zählt etliche hundert Jahre und versprüht besonderen Charme. Im Sommer sitzt man im Gastgarten quasi mitten in der Fußgängerzone. Auch ein beliebtes Skigebiet liegt in unmittelbarer Nähe. In den netten Zimmern dominiert das Wohlfühlelement Holz gepaart mit lässigem Design und kräftigen Farben. Auf Kunst legt man hier sehr viel Wert, seien es Lesungen, Ausstellungen oder Konzerte. Und was wäre so ein Haus ohne gutes Restaurant? In der urigen Stube knarzt der Holzboden, die Esskultur ist geprägt von typischer Wirtshausküche. Zwiebelrostbraten ist ein Muss, auch das Zanderfilet mit Trüffelschaum begeistert. Davor gibt es eine herzhafte Suppe und Avocado-Grapefruit-Salat mit gegrillten Garnelen. Im siebten Himmel ist man dann mit den Salzburger Nockerln. Die Weinkarte ist erfreulicherweise stets am Wachsen.

Mittlere Preisklasse (bis € 25 p.P.) Sommelerie vom Feinsten gluten- & laktosefrei Übernachtungsmöglichkeit

5700 Zell am See, Dreifaltigkeitsgasse 2Ruhetag: keinerKüchenzeiten: 11–22 UhrFerien: Mitte Nov.–Anf. Dez.+43 6542 725 02office@steinerwirt.comwww.steinerwirt.comKüche: Marek LendackyLeitung: Julia Haidinger, Simon SchusterBahn: im Ort 500 mZahlungsmöglichkeit: Bankomat, Master, VisaWLANAusflugtipps: Tauern-Spa-World

Die 20 besten Lokale in der Nähe