Seiler

Topwein: Ruster Ausbruch 2014
Guter Wein für alle Tage: Chardonnay Rieglband 2018
Burgenland7071 Rust, Conradplatz 10+43 699 12 29 32 28office@weingut-seiler.atwww.weingut-seiler.at

Vor geraumer Zeit schon hat Georg Seiler einen der ältesten Ruster Weinbaubetriebe übernommen. Das verbindet ihn auf ganz selbstverständliche Weise mit den Familientraditionen, dazu gehört auch der wieder in Betrieb genommene Buschenschank. Sechzig Prozent der zehn Hektar sind mit weißen Rebsorten bestockt, neben der Burgunderfamilie oder Gelbem Muskateller steht auch der Furmint, trocken ausgebaut, charaktervoll da. Das rote Spektrum wird von Blaufränkisch und Zweigelt, aber auch Cabernet Sauvignon und Blauburgunder abgedeckt. Die grafische Gestaltung der Etiketten macht in ihrer Reduzierung neugierig auf die Weine; eine besondere Spezialität ist – wie könnt’s in Rust anders sein – der Ruster Ausbruch. Der „Rusterberg“ 2015 gibt sich sehr kirschig, verführt mit Vanille und viel Würze am Gaumen; er riecht nach frischem Fleisch und Feuerstein, ist unbestechlich trocken und verleugnet seine Gerbstoffe nicht.

Die 20 besten Winzer in der Nähe