Schiefer & Domaines Kilger

'Ehren-Kellerkatze' für herausragende Leistungen seit JahrenLeicht hatte er’s nicht in den letzten Jahren, der Uwe Schiefer, den Hagel wie Frost mit schöner Regelmäßigkeit trafen. Da bedarf es schon eines Quantums an Gelassenheit und Ideenreichtum, um derlei Widrigkeiten zu überstehen. Blaufränkisch wie am Eisenberg gibt es halt sonst nirgendwo, das zeigt auch der Blaufränkisch Burgenland 2016 mit einer kühlen Struktur, Weichselfrucht und erfrischender Mineralität. Trinkvergnügen für jeden Tag! Am anderen Ende der Blaufränkisch-Skala steht der Reihburg, der in vielen fast religiöse Gefühle weckt und sich über mangelnde Anerkennung nicht beklagen kann. Von alten Rebstöcken, hochmineralisch, rau und kraftvoll, einfach ein unbestechlicher Charakter. Eine besondere „Spielerei“ des Uwe Schiefer ist der "Weiße Schiefer" aus Welschriesling und Veltliner, der in der Version "M" (für maischvergoren) das Zeug zur weißen Ikone des Südburgenlandes hätte.
Topwein: Blaufränkisch Reihburg Reserve 2015
Guter Wein für alle Tage: Blaufränkisch Burgenland 2016

Edelbrand aus der eigenen Produktion Landwirtschaftliche Produkte ab Hof

Burgenland7503 Großpetersdorf, Welgersdorf 3+43 664 521 90 47office@weinbau-schiefer.atwww.weinbau-schiefer.at

Die 20 besten Winzer in der Nähe