Sale e Pepe

Wirtshaus mit HerzHier muss man einmal gewesen sein. Das Feuer in der offenen Feuerstelle und Francos freundliche Begrüßung lösen ein angenehmes "Zu-Hause-ankommen-Gefühl" aus. Teresa Covaceuszach ist Autodidaktin und kocht mit ganz viel Herzblut. Schlichtheit ist angesagt, aber voll mit authentischem Geschmack. Gekocht wird ausschließlich auf Basis regionaler Produkte. Gefüllte Zucchiniblüten, grüne Gnocchi mit Pilzsauce, Rollgerstenrisotto, Bohnensuppe, Kaninchen hauchzart mit krosser Polenta. Auch beim Wein wird auf autochthone Rebsorten gesetzt.

Gehobene Preisklasse (über € 25 p.P.) Weingasthof

33040 Stregna, Via Capoluogo 18Ruhetag: Di, Mi+39 0432 72 41 18alsalepepe@libero.itKüche: Teresa CovaceuszachBahn: Cividale 18 kmZahlungsmöglichkeit: Amex, Master, Visa

Die 20 besten Lokale in der Nähe