Restaurant Appiano Das Gasthaus

Gasthaus mit HerzPrächtig erhaltenes Wirtshausambiente gepaart mit fantasievoller, zeitgemäßer Küche. Jedes Mal aufs Neue gut ist der Oktopus mit Schnittlauchsauce, aber auch das "Millionärs Cordon bleu" vom Dry-aged Schwein mit Beinschinken und Büffelmozzarella macht große Freude. Bei den Zutaten und den Getränken wird auf heimische Ware gesetzt, gerne auch bio. Einziger Wermutstropfen: Es ist zwar mittags regelmäßig geöffnet, aber nur mehr an einem Abend der Woche und dieser variiert. Da tröstet man sich am besten mit hausgemachten Powidltascherln mit Waldviertler Graumohnbutter.

Mittlere Preisklasse (bis € 25 p.P.) Sommelerie vom Feinsten gluten- & laktosefrei vegan

1010 Wien, Schottenbastei 4Ruhetag: Sa, SoKüchenzeiten: 11.30–15.30, Di, Mi und Do auch abends (Reservierung ratsam)Ferien: 2. und 3. Wo. im Aug.+43 1 533 61 28office@appiano-dasgasthaus.atwww.appiano-dasgasthaus.atKüche: Hannes PruschaLeitung: Hannes PruschaZahlungsmöglichkeit: Master, VisaWLAN

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -