Raabmühle

Wirtshaus mit HerzDie "Raabmühle" im Naarntal ist ein romantisches Fleckerl Erde. Kein Wunder, dass das alte Gehöft seinen besonderen Reiz für Wanderer mit ausgeprägtem Bezug zur Natur ausübt. Gekocht wird natürlich auch. Die Küche ist regional und bodenständig, wie sich das an einem Ort wie diesem mit seinen außergewöhnlichen Produkten auch gehört. Fangfrische Naarn-Forellen und Wildspezialitäten aller Art sowie ein klassischer Sonntagsbraten sind Renate Glinsners Spezialität. Wer sich nach einem solchen Essen sportlich betätigen möchte, kann im Winter Eisstockschießen und Eislaufen oder im Sommer den herrlichen Badeplatz an der Naarn genießen.

Untere Preisklasse (bis € 15 p.P.) selbst gemachte Produkte gluten- & laktosefrei

4283 Bad Zell, Zellhof 12Ruhetag: variabelKüchenzeiten: 10–22 UhrFerien: variabel+43 7263 62 55raabmuehle@aon.atraabmuehle.atKüche: Renate GlinsnerLeitung: Rupert GlinsnerBahn: Perg 12 kmZahlungsmöglichkeit: barWLANAusflugtipps: Hedwigsquelle mit Kapelle, Wellnesszentrum Bad Zell, Naturpark „Mühlviertel“

Die 20 besten Lokale in der Nähe