Muhr

2463 Gallbrunn, Hauptstraße 87Ruhetag: Mi, Do außer FeiKüchenzeiten: 11–14.30, 17–21 UhrFerien: je 2 Wo. Juli, Febr.+43 2230 28 58info@muhr.co.atwww.muhr.co.atKüche: Jakob MuhrLeitung: Jakob und Martin MuhrBahn: Trautmannsdorf an der Leitha 5 kmPlus: Mittagsmenü, Sonntagsbraten, Gastgarten, barrierefrei, Kinder willkommen, Spielplatz, hundefreundlich, WLAN, Schauweinkeller, SeminarausstattungZahlungsmöglichkeit: Bankomat, Master, VisaAusflugtipps: Bauernmuseum, Carnuntum, Golfplätze, Weinstraßen-Radwanderweg

Die Räume sind modern gestaltet, Fauteuils in hellem Grau kontrastieren interessant mit kräftig gemasertem rötlichem Holz. Dem kleinen Ort Gallbrunn entsprechend beherrscht man hier Küchenbasics wie Backhendl oder Zwiebelrostbraten selbstverständlich im Schlaf. Sogar deftige, hausgemachte Blut- und Leberwürste hat man im Programm. Doch die Brüder Jakob und Martin Muhr können auch anders. Sie haben ihre Wanderjahre in guten Häusern verbracht, bevor sie dem Familienbetrieb neuen Schwung verpassten. Also liefert Jakobs Küche mit ebenso sicherer Hand zeitgemäße, kreative Gerichte wie Tatar vom Dry-aged Beef mit Guacamole und knusprigem Wachtelei, Burrata mit Melanzani, Erbsenschaumsüppchen mit Lardo und Jakobsmuschel, Pappardelle mit Oktopus, Paradeisern und pikanter Nduja oder Pannacotta mit Holunderblütensorbet. Sommelier Martin Muhr ist der Herr über den gleichermaßen optisch wie inhaltlich beeindruckenden Weinkeller. Auch die Gästezimmer beweisen Stil. Fotorechte: Derenko GesmbH

Die 20 besten Lokale in der Nähe