Masser

Topwein: Sauvignon blanc Ried Sernauberg Steinfass 2017
Guter Wein für alle Tage: Sauvignon blanc Sieme DAC Gamlitz 2018
Steiermark8463 Leutschach, Fötschach 41+43 345 44 67weingut@masser.ccwww.masser.cc

Der "Newcomer Award" ist ein Preis für Jungwinzer, die einen Abschluss von der HBLA Klosterneuburg haben. Das trifft auf Florian Masser vom gleichnamigen Weingut zu. Sein Sauvignon blanc Sernauberg 2016 hat den dritten Platz gemacht und der 2017er ist nicht minder speziell. Er wurde nämlich als erstmaliges Experiment im Granitfass ausgebaut und gehört zur „Zeit und Ruh“-Linie des Weinguts, das sonst in seiner Produktpalette in „Stock“ für Ortsweine und „Boden“ gegliedert ist. Der extrem vielschichtige Duft nach Passionsfrucht und Lebkuchengewürz, Curry und gelbem Paprika ist einladend. Am Gaumen gibt er sich mild und mineralisch. Zusätzlich gibt es bei Massers noch Süß- und Schaumweine sowie schottisches Hochlandrind. Außerdem setzt man hier auch auf Piwi-Sorten, also pilzwiderstandsfähigere Reben, nämlich Souvignier gris und Muscaris. Diese Weingärten werden biologisch bewirtschaftet.

Die 20 besten Winzer in der Nähe