Klinger

4673 Gaspoltshofen, Jeding 1Ruhetag: Mo, DiKüchenzeiten: Mi–So 11.30–13.30, Do–Sa auch 18–21.30 UhrFerien: variabel+43 7735 69 13gasthof.klinger@fnet.ccwww.gasthof-klinger.atKüche: Eva SterrerLeitung: Christiane LippertBahn: Attnang 16 kmPlus: Mittagsmenü, Sonntagsbraten, Gastgarten, barrierefrei, Kinder willkommen, hundefreundlich, VinothekZahlungsmöglichkeit: Bankomat, Master, VisaAusflugtipps: Wellnesszentrum Bad Schallerbach, Mostlandl Teichwege

Der Spruch, dass Stagnation Rückschritt bedeutet, stimmt nicht immer, vor allem nicht in Traditionsbetrieben wie diesem. In dem 2004 von Wolfgang und Hermi Klinger übernommenen Gasthof herrscht Beständigkeit vor – und das lieben die Gäste, unter ihnen einst auch Thomas Bernhard. Zeitlos ist das gemütliche Ambiente, die feine gutbürgerliche Küche hat Hedi Klinger mittlerweile an Küchenchefin Eva Sterrer übergeben, die den Stil der Doyenne am Herd behutsam fortsetzt. Sie hält das kulinarische Erbe Österreichs hoch. So kann man mit wacholdergeräuchertem Forellenfilet beginnen und zur Kalbsleber im Madeirasaftl mit Polentanockerln übergehen. Als Dessert bietet sich die berühmte „Klinger-Torte" an: Feine Schokolade-Nuss-Masse mit hausgemachten Biskotten und Kaffeeoberscreme. Wild für den hausgemachten Hirschschinken kommt aus dem heimischen Revier und die Forelle direkt aus Gaspoltshofen. In das positive Bild passt auch die gut sortierte Weinkarte. Sie wird von Diplom-Sommelière Lisi Huber gestaltet.

Die 20 besten Lokale in der Nähe