Huth da Moritz

1010 Wien, Schellinggasse 6Ruhetag: keinerKüchenzeiten: 12–23 UhrFerien: keine+43 1 512 44 44tisch@damoritz.atwww.damoritz.atKüche: Thomas BösLeitung: Martin ScharmbacherPlus: Mittagsmenü, Gastgarten, barrierefrei, Kinder willkommen, hundefreundlich, WLANZahlungsmöglichkeit: Amex, Bankomat, Diners, Master, Visa

Hier kommt italienische Küche auf die Tische, und zwar auch Gerichte abseits von Pizza und Pasta. In einer Qualität, von der sich so manche "Italiener" ein Scheibchen abschneiden könnten. Pizza gibt es natürlich auch. Und zwar mit 36 Stunden gereiftem Teig. Dass dann nur beste Zutaten als Auflage verwendet werden, angefangen bei der Mozzarella di Bufala, versteht sich von selbst. Die Pasta ist frisch gemacht, etwa die Ravioli mit Spargelfüllung, das Risotto milanese wird mit Meeresfrüchten aufgepeppt. Fisch wird kundig im Ganzen gegrillt, außen knusprig, innen saftig. Konkurrenzlos in Wien ist die üppige Bistecca fiorentina vom Lavasteingrill (800 Gramm), schön auf den Punkt gebracht mit Grillgemüse und knusprigen French Fries. Ein Gericht, das man sicherheitshalber zu zweit isst. Dazu gibt es spannende (Orange-)Weine, auch aus Kroatien und Italien. Danach noch ganz klassisch eine Pannacotta, oder Affogato classico und zum Espresso ein kleiner Grappa!

Die 20 besten Lokale in der Nähe