Gasthof Hohlwegwirt

Gasthaus mit HerzErnst Kronreif ist ein Wirt aus Überzeugung. Das spürt man in diesem typisch traditionellen Gasthof im Salzburger Stil bei jedem Detail. Das romantisch pflanzenumwachsene Haus weckt das Gefühl, zu Hause angekommen zu sein. Man genießt in gemütlichen, alten Stuben, im Restaurant oder im gepflegten Garten mit Blick auf den Untersberg. Bodenständig-regional mit mediterranen Ausflügen wird gekocht, immer auf gleichbleibend hohem Niveau. Das Haus lebt viele Traditionen, Ida Kronreifs Rindsuppe mit Butternockerln und die herrliche venezianische Fischsuppe genauso wie die selbst gemachten Terrinen und Pasteten: die französische Gänseleberterrine mit Trüffelkern, die Krebsschwanzpastete mit Cocktailsauce oder die Garnelenpastete mit Limonen-Crème-fraîche. Auch für Spinatknödel, Kalbstafelspitz, Kalbsrahmbeuschel, Karpfen im Wurzelsud und "Hohlwegs" Marmoreisguglhupf ist der Wirt bekannt – und natürlich für die ganz frischen Fische. Was auch noch gepflegt wird: die eigene Vinothek mit über 200 Etiketten, darunter auch Geheimtipps.

Gehobene Preisklasse (über € 25 p.P.) Sommelerie vom Feinsten Übernachtungsmöglichkeit

5400 Hallein, Salzburger Straße 84Ruhetag: So abends, Mo, Di mittags; außer FestspielsaisonKüchenzeiten: 12–14.30, 18.30–21.30 Uhr, So 12–14.30 UhrFerien: variabel+43 6245 824 15 0gasthof@hohlwegwirt.atwww.hohlwegwirt.atKüche: Biljana KronreifLeitung: Ernst KronreifBahn: Hallein 5 kmZahlungsmöglichkeit: Bankomat, Master, VisaWLAN

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -