Franz Sauerstingl

Topwein: Roter Veltliner Reserve 2018
Guter Wein für alle Tage: Grüner Veltliner Löss II 2018
Niederösterreich3481 Fels am Wagram, Parkstraße 11+43 676 704 80 70franz@sauerstingl.atwww.sauerstingl.at

Wer auf Franz Sauerstingls Website geht, wundert sich erst einmal … das war’s schon? Nein, hier wird nur klar durchdekliniert, was Sauerstingl im Keller hat, und da fällt natürlich auf, dass es den "Löss" gleich viermal gibt. Warum das so ist, erhellt sich, wenn man etwas tiefer forscht und Sauerstingl, den Kollegen auch als unbestechlichen Verkoster schätzen („Dem Franz schmeckt er!"), erklärt, dass er einige Jahre gebraucht hat, um die spezielle Liebesbeziehung zwischen Grünem Veltliner und Löss zu ergründen. Doch seither geht die Post ab. Schon der "Löss II" 2018 ist ein wunderbarer, rundum ausgewogener Wein mit geschmeidiger Textur und reifer Säure. Ein ganz anderes Kaliber ist der Rote Veltliner Reserve 2018, der am Wagram ebenfalls ein Heimspiel hat: Einer aparten Nase mit etwas Tabak, reifen, gelben Früchten und dezenter Süße folgt cremige Stoffigkeit mit butterweichem Schmelz am Gaumen.

Die 20 besten Winzer in der Nähe