Fally

Wirtshaus mit HerzGründe sich auf den Weg zum “Fally” zu machen? Da wären zum Beispiel gepflegte, rustikale Räume, aufmerksame Wirtsleute, sorgfältige Küche, Wild aus eigener Jagd und eine schöne Terrasse mit prächtigem Blick in die Bucklige Welt. Auf den Tellern dampfen Blunzen, Leberwurst, Hauswürstel mit Sauerkraut und Braterdäpfeln, das viel geliebte Backhendl, gebratene Hühnerbrust auf Kerbelschaum mit Paradeisrisotto und Frühlingsgemüse oder Schokolademousse mit Cassisweichseln und Zimteis. Würste, Speck und Geselchtes werden im Haus produziert. Ein Einkehrgasthof zum Immer-wieder-Einkehren. 

Untere Preisklasse (bis € 15 p.P.) Weingasthof selbst gemachte Produkte Übernachtungsmöglichkeit

2880 Kirchberg am Wechsel, Ödenkirchenstraße 7Ruhetag: Di, MiKüchenzeiten: Do–Mo 11–20 Uhr, So 11–19.30 UhrFerien: 1 Wo. im Juli, 3 Wo. Jan./Febr.+43 2629 72 05mail@landgasthof-fally.atwww.landgasthof-fally.atKüche: Franz FallyLeitung: Franz und Gitti FallyBahn: Grimmenstein 10 kmZahlungsmöglichkeit: Bankomat, Master, VisaWLANAusflugtipps: Tropfsteinhöhle Hermannshöhle, Kletterpark Mönichkirchen, Sommerrodelbahn St. Corona

Die 20 besten Lokale in der Nähe