F.X. Pichler

'Ehren-Kellerkatze' für herausragende Leistungen seit JahrenFranz Xaver Pichler hat unter Aufopferung seines Vornamens, der im Kürzel F.X. aufgegangen ist, den Betrieb vom Heurigen mit Eigenbauweinen zu einer Marke aufgebaut, die in der internationalen Weinwelt höchste Anerkennung genießt. Sohn Lucas trägt die Stafette weiter und fokussiert sich noch stärker auf die internationale Vermarktung der Pichler-Weine. Absatzprobleme kennt man hier nicht, Weine wie Grüner Veltliner und Riesling Kellerberg, „M“ oder "Unendlich" verkaufen sich im Grunde von selbst. Kein Ruhekissen freilich, denn Stillstand hieße Rückschritt. Denn hatte man früher nach der ultimativen Reife und Dichte gejagt, so setzt Lucas Pichler heute mehr auf Struktur, Mineralität und Bekömmlichkeit. Darum gibt es in den Trauben der Pichler-Weine seit Jahren keine Botrytis mehr – dafür mehr Transparenz, Klarheit und Typizität.
Topwein: Riesling Kellerberg Smaragd 2016
Guter Wein für alle Tage: Grüner Veltliiner Ried Klostersatz Federspiel 2017

Niederösterreich3601 Dürnstein, Oberloiben 57+43 2732 853 75weingut@fx-pichler.atwww.fx-pichler.at

Die 20 besten Winzer in der Nähe