Diewald

Wirtshaus mit HerzIn einem verschlafenen Ort, hoch oben am Berg, dort liegt der “Diewald”. Für die meisten Fremden ist der Ort Ausgangspunkt für Wanderungen in die umliegenden Wälder. Zunehmend mehr steuern aber gezielt das Wirtshaus an. Das Mangalitza-Fleisch und die Fische kommen aus dem Ort, die Kräuter von der Nachbarin, das Bier wird im Haus gebraut. Das Carpaccio wird in großzügige dicke Scheiben geschnitten und ist wohltemperiert, das Dry-aged-Beef kommt exakt medium rare und mit hausgemachten Pommes-Chips. Zum Abschluss Marillenknödel mit hausgemachtem Vanilleeis. Danke, passt, auch wir kommen wieder! 

Untere Preisklasse (bis € 15 p.P.) Weingasthof selbst gemachte Produkte gluten- & laktosefrei vegan Übernachtungsmöglichkeit

2640 Raach im Hochgebirge, Raach 38Küchenzeiten: 11–14, 18–20.30 Uhr, Sa, So und Fei durchgehendFerien: keine+43 2662 439 05gasthof@gasthof-diewald.atwww.gasthof-diewald.atKüche: Franz DiewaldLeitung: Franz DiewaldBahn: Gloggnitz 7 kmZahlungsmöglichkeit: Bankomat, Diners, Master, VisaWLAN

Die 20 besten Lokale in der Nähe