Auerhahn

Wirtshaus mit HerzSelbst im Winter wirkt das nette Haus kuschelig und einladend durch Steinsäulen und große Fensterfronten, die viel Licht hereinlassen. Schön gedeckt sind die Tische, mit viel Liebe zum Detail. Lässig der Barbereich mit viel edlem Holz. Im Sommer lockt der baumbestandene, gemütliche Gastgarten. Im schön gemauerten Weinkeller lagern spannende Positionen. Die Küche liefert dazu österreichische Klassiker wie Tafelspitz, Wild, Lamm und Zwiebelrostbraten. Gerhard Pongratz lebt aber auch seine große Leidenschaft – Fisch, egal, ob aus Süßwasser oder Meer. Mit den flaumigen Topfenknödeln hebt man dann sowieso ab.

Gehobene Preisklasse (über € 25 p.P.) Sommelerie vom Feinsten Übernachtungsmöglichkeit

5020 Salzburg, Bahnhofstraße 15Ruhetag: So abends, Mo, DiKüchenzeiten: 12–13.30, 18–21.30 UhrFerien: 2 Wo. im Juni+43 662 45 10 52hotel@auerhahn-salzburg.atwww.auerhahn-salzburg.atKüche: Gerhard PongratzLeitung: Heidi PongratzBahn: im Ort 500 mZahlungsmöglichkeit: Amex, Bankomat, Diners, Master, VisaWLAN

Die 20 besten Lokale in der Nähe