Adler

Wirtshaus mit HerzViel Neues im „Adler“. Küchenchef Rupert Eibl und Sommelier Sven Zanner haben neu übernommen. Eibl arbeitete bereits im "Carpe Diem" in Salzburg, in Sternerestaurants in der Schweiz, als Küchenchef bei „Peter Rohrmoser Kocht“ und im Hotel "Flachauerhof". Sven Zanner sorgt für die feinfühlige Weinbegleitung. Klassische österreichische Gerichte wie Cordon bleu und kreative Gerichte aus aller Welt verstehen sich hier bestens. Wöchentlich wird die Speisekarte gewechselt. Am besten ist es sowieso, man gibt sich den mehrgängigen Menüs hin.

Mittlere Preisklasse (bis € 25 p.P.) Weingasthof Übernachtungsmöglichkeit

5440 Golling an der Salzach, Markt 58Ruhetag: So, MoKüchenzeiten: 17.30–21.30 Uhr+43 6244 47 95restaurant@adler-golling.comwww.adler-golling.comKüche: Rupert EiblLeitung: Sven Zanner und Rupert EiblBahn: Golling-Abtenau 1,5 kmZahlungsmöglichkeit: Bankomat, Master, VisaWLANAusflugtipps: Gollinger Wasserfall, Bluntautal

Die 20 besten Lokale in der Nähe