Loeckerwirt

Gasthof Löckerwirt

by

wirtshaus_mit_herz

Allein im Gastgarten mit schattigem Kastanienbaum und Blick ins charmante Murtal könnte man einen Tag verbringen. “Kopf hoch” heißt es in der gemütlichen Stube, die Holzdecke aus 1681 ist noch original erhalten. Und dann noch die Küche! Viele Produkte kommen aus der eigenen Biolandwirtschaft: Angus-Rind, Lamm, Weidegans, Kartoffeln, Garten- und Feldfrüchte wachsen alle am Hof. Ihrer Jagdleidenschaft verdankt Familie Löcker auch bestes Wildbret aus den Lungauer Nockbergen. Auch Zutaten wie das Lungauer Dinkelmehl oder die berühmte Lungauer Kartoffel für die vegetarischen Gerichte werden vor der Haustüre groß. Chefin Flora Löcker ist Praktikerin der Traditionellen Europäischen Heilkunde und baut das alte Wissen über Pflanzen aus der Umgebung auch in die Küche ein. Auf den Tisch kommen geröstete Biolammleber, Wildragout oder Bauern-Schöpsernes aus dem Pfandl – einfach gut. Nachhaltigkeit ist hier keine Worthülse, sondern gelebte und nachvollziehbare Realität. Mit Urlaub am Bauernhof der Löckers lässt sich das leichte Lebensgefühl übrigens beliebig verlängern.

EURO_02 glas_01 produkte_a Übernachtungsmöglichkeit
Salzburg, Wirt im Bild Salzburg 5581 St. Margarethen im Lungau, Dorfstraße 25Ruhetag: DiKüchenzeiten: 11.30–14, 17–20.30 UhrFerien: April, Nov.+43 6476 212info@loeckerwirt.atwww.loeckerwirt.atKüche: Flora LöckerLeitung: Johann und Flora LöckerBahn: Tamsweg 10 kmZahlungsmöglichkeit: Master, VisaNächtigungsmöglichkeit: jaWLAN: ja

, , , , , ,

Ausflugtipps: Murradweg, Wasserweg Leisnitz

Scroll Up