Beiträge Gewählte Kategorie: "Niederösterreich"
Wirtshausfuehrer – Kochen wie der Wirt – Wurzelfleisch vom Wels – Landgasthof zur Linde – 10

  Kochen wie der Wirt – das würden wir doch alle gerne ab und zu. Wir bitten darum unsere Wirte, uns eines ihrer Lieblingsrezepte zu schicken und kochen dieses selbst nach, damit das Gericht auch bei Ihnen perfekt gelingt. Viel Spaß dabei – und bis zum nächsten Mal, beim Wirt. So ein Wurzelfleisch ist ja…(Weiterlesen)

Wirtshausfuherer - Kochen wie der Wirt - Raeucherforelle mit rote Rueben Tatar – Gasthaus Beringer 14

Kochen wie der Wirt – das würden wir doch alle gerne ab und zu. Wir bitten darum unsere Wirte, uns eines ihrer Lieblingsrezepte zu schicken und kochen dieses selbst nach, damit das Gericht auch bei Ihnen perfekt gelingt. Viel Spaß dabei – und bis zum nächsten Mal, beim Wirt.  Nach den Feiertagen hat man es…(Weiterlesen)

wirtshausfuehrer-stumpfer-rindfleischragout-beitragsfoto

Kochen wie der Wirt – das würden wir doch alle gerne ab und zu. Wir bitten darum unsere Wirte, uns eines ihrer Lieblingsrezepte zu schicken und kochen dieses selbst nach, damit das Gericht auch bei Ihnen perfekt gelingt. Viel Spaß dabei – und bis zum nächsten Mal, beim Wirt. Susanne Stumpfer vom Gasthof Stumpfer in…(Weiterlesen)

wirtshausfuehrer-krautfleckerl-bittermann-23

Kochen wie der Wirt – das würden wir doch alle gerne ab und zu. Wir bitten darum unsere Wirte, uns eines ihrer Lieblingsrezepte zu schicken und kochen dieses selbst nach, damit das Gericht auch bei Ihnen perfekt gelingt. Viel Spaß dabei – und bis zum nächsten Mal, beim Wirt. Kraut (Kohl) in seinen verschiedenen Formen…(Weiterlesen)

schild_gasthaus

Das Dorfgasthaus Walzer lud zum Wildschmaus mit Wein- und Jagdhornbegleitung – dass Wildgerichte hier besonders munden, ist kein Zufall. Denn Patron und Küchenchef Alexander Lintner, der das Lokal gemeinsam mit seiner Frau Cristina seit rund eineinhalb Jahren gepachtet hat, werkte zuvor höchst erfolgreich im Wiener Lokal „Freiwild“, wo gerade das Wild naturgemäß ein gro…(Weiterlesen)

die-schoensten-weinreisen-oesterreichs

Buntes Weinlaub in der Herbstsonne, gärende Moste im Keller, Sturm und Verhackertbrot auf dem Heurigentisch – da heißt es aufsatteln, raus aus der Stadt und die Tage noch einmal so richtig genießen, bevor sich die Natur in den Winterschlaf begibt. Viele weitere beste Plätze in Österreichs Weinland finden Sie im Buch „Die…(Weiterlesen)

Restaurant Wachauer Stube

by

In den gefühlvoll runderneuerten Räumen der “Wachauer Stube” nicht zu versumpern, ist gar keine leichte Übung. Gerald Diemt, der einst in Wien das “Novelli” und das “Limes” geleitet hat, macht es einem hier einfach zu gemütlich. Unterstützt wird er dabei von Christoph Blaha, der bei Heinz Hanner gelernt hat und der…(Weiterlesen)

Gasthof Zur Linde

by

Die “Linde” liegt gut erreichbar gleich gegenüber vom Bahnhof – der Duft der weiten Welt zieht sich daher bis in die Küche. Die holt sich ihre Inspirationen von rund um den Globus, besonders gerne aus Asien. Klingt schräg, schmeckt aber, etwa gebratene Garnele in süß-fruchtiger Gemüse-Paprikasauce, Forellenfilet mit Krautfleckerln und…(Weiterlesen)

Auszeit

Auszeit bei Klaus Hölzl

by

Hoch oben im Waldviertel ein Lokal neu zu eröffnen – dazu gehören viel Mut und Liebe. Mut hat Klaus Hölzl, an Liebe zu seiner Heimatgemeinde und zum Kochen mangelt es ebenfalls nicht. Gelernt hat er bei Oswald Topf, zuletzt schnupperte er ein Jahr lang im “Hangar 7” als Jungkoch den Duft der gro…(Weiterlesen)

Gut_Oberstockstall

Restaurant Gut Oberstockstall

by

Die Wachau ist reich an verzauberten Orten. Das von der Familie Salomon mit viel Liebe und Gespür betriebene “Gut Oberstockstall” steht aber zweifelsohne ganz oben auf dieser Liste. Umgeben von Gebäuden, die von 1000 Jahren Leben hier berichten, sitzt man im oleanderduftenden Hof oder in einem der geschmackvollen Innenräume. Den Respekt vor…(Weiterlesen)

Scroll Up